Stellenangebot: Auszubildende zum Heilerziehungspflegehelfer m/w/d gesucht in

Wir suchen zum 1. September 2023 mehrere Auszubildende.

Als Heilerziehungspfleghelfer (m/w/d) absolvierst du in unserer Einrichtung eine einjährige berufsbegleitende Ausbildung. Wir bilden dich zur Hilfskraft im Bereich Assistenz, Beratung, Begleitung, Pflege und Bildung von Menschen mit Behinderung aus.

Deine Aufgaben:

  • Assistenz von Menschen mit Behinderung im Alltag
  • Pädagogische und pflegerische Aufgaben in unseren Wohngruppen sowie Werkstätte und Förderstätte
  • Zusammenarbeit mit Kollegen:innen und begleitenden Diensten
  • Führen der Bewohnerdokumentation
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Verwaltungstätigkeiten

Dein Profil:

  • Freude am Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Geduld und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Spaß an der Arbeit in einem qualifizierten Team
  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Mindestens qualifizierter Abschluss der Mittelschule
  • Zusätzlich zweijährige praktische Tätigkeit (BFD/FSJ) in einer Einrichtung des Sozial- oder Gesundheitswesens*
  • Führerschein wünschenswert

Wir bieten:

  • Persönliche Anleitung und ein gegenseitig unterstützendes Team
  • Attraktive Vergütung nach AVR ab ca. 1.200,- € brutto
  • Eine abwechslungsreiche Gestaltung der praktischen Ausbildung
  • Nach erfolgreicher Abschlussprüfung die Möglichkeit den weiterführenden Abschluss „staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger“ zu erwerben
  • Sehr gute Übernahmechancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Vom Dienstgeber bezahlte Altersvorsorge und Beihilfeversicherung

 

*Wir sind eine anerkannte Stelle für den Bundesfreiwilligendienst und das freiwillige soziale Jahr. Die zweijährige praktische Tätigkeit kann ebenfalls bei uns absolviert werden.

 

Dein Gehalt

Das Gehalt, mit dem Du ungefähr rechnen kannst, beträgt 1200 € pro Monat.

Bitte beachte, dass es sich hierbei um einen unverbindlichen Vorab-Richtwert handelt, der abhängig von weiteren einzelfallspezifischen Faktoren ist.

 

Dein Arbeitgeber: St. Josefs-Stift Eisingen

Ganz normal anders – wohnen, arbeiten, lernen, leben. Das St. Josefs-Stift mit Standorten in Eisingen und Umgebung, Aschaffenburg und Kitzingen bietet Wohn-, Arbeits-, Therapie- und Freizeitangebote für erwachsene Menschen mit Behinderung. Mit rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt das St. Josefs-Stift zu den großen Einrichtungen der Behindertenhilfe in Unterfranken.

 

Deine Bewerbung

Bewirb dich über das Bewerbungsformular unten oder schicke Deine Bewerbung an:

Personalabteilung
E-Mail: personalabteilung@josefs-stift.de

Bitte gib im Betreff der Bewerbung an: SJS-1-00337

Für telefonische Auskünfte steht Dir Fr. Forstner unter 093062090 gerne persönlich zur Verfügung.

    Bewerbungsformular

    Du kannst auch unser Bewerbungsformular nutzen. Fülle es einfach aus und wir melden uns dann bei Dir!













    St. Josefs-Stift Eisingen

    Dein Arbeitsort: Eisingen

    Das St. Josefs-Stift in Eisingen ist eine Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung. Neben verschiedenen Wohnangeboten bietet das St. Josefs-Stift Arbeits- und Beschäftigungsangebote, Therapie-, Bildungs und Freizeitmöglichkeiten für geistig oder mehrfach behinderte Menschen. Auch die zentrale Verwaltung des Unternehmensverbundes St. Josefs-Stift, zu dem auch das Erthal-Sozialwerk und die Robert-Kümmert-Akademie gehören, befindet sich auf dem Gelände in Eisingen.

     

    St. Josefs-Stift Eisingen
    St. Josefs-Stift Eisingen
    Pfarrer-Robert-Kümmert-Straße 1
    97249 Eisingen